Tag 3 - ich habe mein WARUM gefunden 💝💝💝

Ob ihrs glaubt oder nicht, mir ist gerade ein Licht aufgegangen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Ich kann es noch nicht glauben:


Ich haben mein grosses WARUM gefunden!!!💝💝💝


Meine Message, warum ich das Buch schreiben muss und was mein Geschenk ist, die Welt besser zu machen. Ich kann es noch immer nicht fassen.....Hätte ich ja auch nicht gedacht, dass das so schnell geht. 

Ich muss  das gleich mit der Welt und dem Universum teilen. Nachdem ich ja gestern echt low am Abend war bin jetzt wieder voll high. High on Emotions extended sozusagen.

✨✨✨

Also, ich bin ja aktuell krankgeschrieben, mich plagt seit einer Woche eine echt fiese Erkältung. War heute morgen nochmal beim Arzt wegen der AU. Die Liebe meines Lebens lag noch im Bett und hat geschlafen als ich zurückkam. (Ich bin schnell mit dem Bus hin, ist der Vorteil, wenn man zentral in der City wohnt hehe. Das ist auch nochmal später einen Post wert btw.) 

Aber zurück ins Bett: Wir haben trotzdem gekuschelt, geknutscht und hatten tollen "Sex". Nein, eigentlich hatten wir keinen Sex. Das klingt wieder so nach dem Standard rein raus. Denn so ist es bei uns genau nicht. Bei uns ist es wie die Verschmelzung von Yin & Yang. Echt, sowas hatte ich bisher mit noch keinem Partner. Und ich hätte auch nie geglaubt, dass es so geilen Sex gibt, der mich auf anderes Level katapultiert.

Wir haben uns gegenseitig einen himmlischen Orgasmus beschert. Seit ich meinen Freund, also meinen Seelenverwandten habe, ist der Sex auf einem anderen Level. Wir sind so verbunden, dass ich mich total öffnen kann und fallen lassen kann. Es gibt keine Tabus, keine Scham und keine Peinlichkeiten. Es ist magisch. Wir haben auch nicht miteinander geschlafen. Wir waren einfach zärtlich miteinander, innige Berührungen usw.... Da ist dieses Gefühl, als ob die Zeit stehen bleibt und wir einfach aufeinander einschwingen. Wenn er mich berührt, ist es einfach als ob eine grosse warme Well über mich rollt. Jede Berührung ist so wundervoll, so zärtlich und volle Liebe.... Ich könnt jetzt noch echt mehr ins Detail gehen und mehr Details gibt es dann in meinem Buch!!! Juhu!!! (Ist das jetzt so fieses Marketing was ich hier betreibe oder was? ;-) Nein, aber ich musste euch das erst mal erzählen, das es das gibt, ein erfülltes Sexleben ohne Kompromisse mit der ganz grossen Liebe! Die eine, die sich noch immer so anfühlt wie am ersten Tag. Und ja es geht: Man kann verliebt bleiben! jajajajaja

Aber weiter im Text: Mein Schatz ist in die Arbeit und ich lag noch im Bett und lauschte dem aktuellen Podcast von Laura Malina Seiler und das Interview mit Ka Sundance. Und was er sagt, dass man über das Internet heutzutage so vernetzt ist, das es ein leichtes ist, seine Message zu verbreiten, um die Welt zu verbessern, ist so wahr. (So ein Schachtelsatz ey ;- ) Da habe ich auf Pause gedrückt. Mehr musste ich nicht hören.

Also ich zack zum Laptop, Mission e-Book, Word DOC auf und schreibe los:

Worum geht es in unserem Leben auf der Welt? Es geht darum, unser Leben zu verbessern und anderen mit unserer Erfahrung zu helfen, deren Leben zu verbessern. Ich denke, jeder kann in einem bestimmten Bereich dazu beitragen. Wenn ich jetzt so überleg, was das bei mir sein könnte, dann ist das sicher

1)   ein glückliches Leben leben und das es Fact ist, das jeder das erreichen kann
2)   eine glückliche Beziehung, die noch romantischer ist als jeder Rosamunde Pilcher Film
3)   Ein bombastischs Sexleben, das total erfüllend ist

Wie ein Blitz schoss es in mir hoch: Es ist deine Aufgabe, Frauen dabei zu helfen, die Liebe ihres Lebens zu finden und ein erfülltes Sexleben zu haben.

Und schon gibt es einen Auszug aus meinem noch nicht ansatzweise fertigen Buch :-) Wie geil ist das denn.

So und das aller geilste kommt noch: Während ich das also in meinen Laptop tippe, geht meine elektrische Schüttelkerze von Ikea an. Krass, oder??? Die muss man eigentlich hochnehmen und schütteln! Ich habe sie aber NICHT angefasst. Seit Tagen nicht.

Beweisfoto:


Also habe ich auch die Bestätigung gleich vom Universum bekommen 

Und wenn ich so in mich hineinlausche, spüre ich förmlich, wie mein Herz Saltos macht.

Ich weiss zwar noch nicht genau, wie ich das umsetzte, aber das wird sich zeigen.100%.
Naja doch, ein Wie ist das Buch und ein anderes Wie mein neues Label Yoganic Lifewear, das ich gerade aufbaue. (immer diese Schleichwerbung hier also echt) Aber das wird echt geil. Liebe zum Anziehen *freu*

Ich freue mich so sehr auf meine Mission und drauf, vielen vielen tollen Frauen dabei zu helfen, ein wunderbares, erotisch erfülltes Leben mit der Liebe ihres Lebens zu leben.

So und an dieser Stelle gibt es jetzt mal ein dickes fettes Danke an die erste tolle Frau, die mir einfällt: Meine wiedergefundene Freundin Claudi Renner von claudigoesvegan.blogspot.de   claudidoesyoga.blogspot.de

Claudi, du bist wunderbar und ich bin echt so dankbar und glücklich, dass wir uns vor zwei Wochen nach so langen Jahren wieder gefunden haben. Da kam vieles ins Rollen. Der Flow zwischen uns passt. Auf die Laura etc. bin ich ja auch nur gekommen, weil ich deine Instagram Likes gestalked habe :-) Also bist du meine Urquelle der Inspiration. So habe deine coolen Blogs verlinkt, wenn ich mal viele Leser habe kann ich mich dann revanchieren 😁😁 💝💝  Danke dir 

So und damit reichts auch heute fürs Bloggen. Ich geniesse jetzt diese Erleuchtung erst mal. Wow...

eure Caro 💝 




Kommentare

  1. Liebe Caro,

    was ist heute nur für ein geiler Tag?!?!? DANKE DANKE DANKE und ich bin auch soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo froh <3

    Es ist eine Freude dich hier zu begleiten und ich gratuliere aus tiefstem Herzen dazu, dass du dein WARUM gefunden hast <3

    Sonnengrüße von Herzen. Von der Isar an die Elbe <3
    Deine Claudi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tag 1 - Ab heute höre ich nur noch auf mein Herz 💖

Meine Mission - Blogparade seidirselbstbewusst