Tag 8 - Visionen zu haben ist echt super ­čö«

Echt schon 8 Tage rum, seitdem ich nur noch auf mein Herz h├Âre? Crazy time.

Also Leute, ich muss euch unbedingt sagen, was hier so abgeht. Zeichen ├╝ber Zeichen ├╝ber Zeichen (weiter unten dann im Text)  Gestern habe ich ja die zweite Liste gemacht und euch erz├Ąhlt, dass ich erst nicht so wollte und mir dann doch 100 Dinge eingefallen sind. Die besten ab Nummer 90. 
(Link zum Post von gestern) Und ich muss auch sagen, dass ich mich gestern nicht getraut habe, eine der geileren Ideen mitzuteilen. Was heisst Idee. Es ist meine Vision. Seht ihr, da ist sie wieder, die Angst, die sagt: "das ist ja utopisch" "wie willste denn das machen" "du hast doch keine Ahnung davon"

Wenn mir so ein ­čĺę Gedanke wieder hochkommt, dann denke ich an das:

Also wenn ich mir jetzt vorstelle, dass ich irgendwann auf dem Sterbebett liege und auf mein Leben zur├╝ckschaue, dann w├╝rde ich gerne sagen k├Ânnen, hey ich habe einen Beitrag geleistet, um die Welt besser zu machen. Das w├Ąre wohl erf├╝llender als "ich habe ein Haus, ein Auto, ein Pferd und eine Yacht". Denn das Zeug kann ich nicht mitnehmen. Das gute Gef├╝hl aber, etwas beigetragen zu haben, schon. 

Also meine Vision ist, ein riesen World Festival zu veranstalten, an dem sich alle Spirituell minded People treffen. Leader wie Tony Robbins, Richard Branson, Kyle Cease (hehe), Byron Katie, Marie Forleo, Deepak, Eckart Tolle, Oprah und der Dalai Lama kommen und halten Speeches. Dazwischen treten Bands wie Coldplay, Lana del Rey, Katie Perry, Volbeat usw auf. Es gibt Vegan Food St├Ąnde, Faire Sachen zu kaufen, einen Campingplatz usw. Ausserdem gibt es Workshops und Coachings mit all den anderen Mindful people, die ich bisher so auf Instagram und in den Podcasts entdeckt habe zu den Themen Bewusstsein, Ern├Ąhrung, Fitness und Gesundheit. Hier mal ein paar inspirierende Leute

Claudi Renner
Sina Paries
Laura Malina Seiler
Lilou Mace
Conni Biesalski
Tanita Romina (gerade heut entdeckt Dank Claudi)
+ alle anderen, die ich noch nicht entdeckt habe aber alle ihren Beitrag leisten

Und nat├╝rlich gibt es Yoga, Meditation, Ayurveda, TCM usw. W├Ąre das nicht ein geiles Happening? Jeder, aber echt Jeder h├Ątte was davon. Aber eben, ich habe ja noch nie ein Festival organisiert. So what. Ich w├╝sste schon zwei, die mir helfen k├Ânnten: Claudi, du k├Ânntest ja mit meiner guten Freundin Bine den Yoga & veganen Part ├╝bernehmen :-) 

Ich habe irgendwie das Gef├╝hl, dass es f├╝r mich jetzt einfacher ist, sowas Riesiges anzugehen als so etwas Begrenztes, nur auf einen Ort beschr├Ąnktes Ding. Ich glaube auch, dass es das ist, was mich bisher immer gest├Ârt hat. Sei es bei meiner Selbstst├Ąndigkeit oder meiner Beziehung. Also bin ich jetzt ├╝bergeschnappt? N├Â, oder? Ist doch einfach ne geile Idee. Und wenn jetzt einer von euch zuf├Ąllig Bock da drauf hat, mitzumachen oder Beziehungen hat, melden :-) So ein fettes Ding w├╝rde doch durch die Medien gehen und es w├Ąre ein riesen Leap f├╝r ALLE.

Und als Best├Ątigung gabs gleich mal wieder ein paar Zeichen. 

Zeichen 1
Gestern habe ich mal wieder eine Runde im Bus mit meinem Freund gedreht und die Nummer des Busses war 1723. Ich habe es schon seit meiner Kindheit, dass es 17:23h ist, wenn ich auf die Uhr schaue.


Zeichen 2
Gestern Abend habe ich Diana geschaut. Helfen und die Welt zu einem besseren Ort machen war ihre Mission. Was f├╝r eine tolle Frau. Ich bin jetzt bald in dem Alter, in dem sie gestorben ist.

Zeichen 3
Gerade heute, als ich an meinen Tisch gehe, um zu schreiben, ist wieder meine Ikea Sch├╝ttelkerze an. Und ja, das Foto ist von heute und nicht vom letzen Mal.





So, nun aber genug von den Zeichen. Bevor ich gleich mal Chris Martin maile, wann er denn Zeit hat, schreibe ich mein Buch fertig, von dem es ja schon immerhin die Einleitung gibt..... Und gleich gibt es f├╝r mich von mir einen Tritt in den Arsch, damit ich weitermache, nachdem ich Liste 3-5 gemacht habe ­čśü

Bisou ­čĺő
Caro

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tag 136 - mein Vertrag mit mir selbst

Meine Mission - Blogparade seidirselbstbewusst

Tag 1 - Ab heute h├Âre ich nur noch auf mein Herz ­čĺľ